Reiterhof Sonnek

Noch kein Bild vorhanden
Noch kein Bild vorhanden
Noch kein Bild vorhanden
Noch kein Bild vorhanden

A) Reitanlage


B) Rund ums Pferd


C) Rund um den Reiter


D) Unterricht / Beritt


Gesamtbewertung Reitstall:

Kommentare

Gepostet von
Gerlind
am 2018-01-02 12:41:30:

Extrem schlechtes Stallmanagement, sodass die Tiere nicht ausreichend grundversorgt waren. Es fehlte an Raufutter und Wasser! Absprachen werden nur zum Schein eingehalten, SB sehr launisch, scheint eher den Umgang mit Kindern, als mit Erwachsenen gewohnt zu sein Hohe Fluktuation 24-Std.-Boxenstall, da weder ausreichend Weidefläche im Sommer, bzw. nur stundenweise Minipaddocks im Winter vorhanden (stets ohne Wasser(!), kein Heu! Pferde in den Boxen in der Halle sehen kein Tageslicht. Halle ist für berufstätige Einsteller nicht nutzbar, da ab nachmittags bis zur Stallruhe Unterricht stattfindet.
Gepostet von
BereiterinausLeidenschaft
am 2019-07-29 19:38:32:

Kann Gerlind leider nur Recht geben! Pferde werden schlecht bis sehr schlecht, je nach Laune der SB versorgt. Auf den winzigen Paddocks versinken die Pferde im Schlamm und im Sommer nur stundenweise Weide auf komplett abgefressenen Stücken. Es werden Absprachen nur zum Schein gemacht und sich später angebl. nicht daran erinnert. In der staubigen Halle und im Sog. Mittelstall haben die Pferde im Winter ständig kein Wasser und im Sommer ist es wie ein Gewächshaus, unzumutbar!! Der ständige Schulbetrieb, belastet die Reitanlage sehr und vorallem die Böden, die trotzdem 2-4x im Monat nur gerade gemacht werden. Medikamente sollte man selber geben, da jeden Tag jemand anderes füttert, auch die Reitschul-Kinder. Es gibt eine Menge versteckte Zusatzkosten und Preiserhöhung werden von heut auf morgen umgesetzt

Bitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben